Main Content

Die Schweizer Hochschulen präsentieren sich an der APAIE 2019 unter dem Banner ‘study in switzerland+’

Vom 25.-29. März 2019 findet in Kuala Lumpur (Malaysia) die Konferenz der Asia-Pacific Association for International Education (APAIE) statt. Die APAIE versammelt jedes Jahr im asiatisch-pazifischen Raum Spezialisten der Internationalisierungs- und Mobilitätsfragen. Die Konferenz bietet sich als Plattform für Expertise und Networking an.

Dieses Jahr koordiniert swissuniversities erstmals den gemeinsamen Auftritt der Schweizer Hochschulen an der APAIE. Die Institutionen werden sich mit ihren Partnern auf dem Stand ‘study in switzerland+’ treffen und austauschen.

Dieser gemeinsame Auftritt veranschaulicht die Relevanz der Beziehungen Schweizer Hochschulen in den asiatisch-pazifischen Raum. Dank der koordinierten gemeinsamen Präsenz können die Schweizer Hochschulen ihre Sichtbarkeit vergrössern und ihr Netzwerk an internationalen Partnerschaften vergrössern.

Mehr Infos : Link

www.studyinswitzerland.plus