News

14.02.2017

Merkmale der PH und Strategie 2017-2020

Am 1. Februar 2017 hat die Kammer Pädagogische...

mehr lesen
01.02.2017

Eine nationale Strategie für Open Access, der offenen Publikation von wissenschaftlichen Artikeln

Die Plenarversammlung von swissuniversities, der...

mehr lesen
31.01.2017

Die europäischen Hochschulen fordern ein sofortiges Überdenken von Trumps Einreiseverbot

Die European University Association EUA ist...

mehr lesen
27.01.2017

Neue Governance für das Zulassungsverfahren für das Medizinstudium

swissuniversities übernimmt künftig mehr...

mehr lesen
19.01.2017

Echange et coopération en recherche et enseignement: opportunités européennes

La Commission recherche et développement de la...

mehr lesen
09.12.2016

SUDAC programme: first call for proposals launched

The swissuniversities Development and Cooperation...

mehr lesen
15.11.2016

Relaunch Euraxess-Webseite: Wir sind online

Die Webseite www.euraxess.ch wurde einem Relaunch...

mehr lesen
10.11.2016

BREF – Brückenschläge mit Erfolg

Die Förderentscheide sind gefallen. Die nächste...

mehr lesen
03.11.2016

Sonderpädagogische Kompetenzen in der Ausbildung von Regelklassen-Lehrpersonen

Die Kammer der Pädagogischen Hochschulen von...

mehr lesen
20.10.2016

Medienmitteilung: Fachdidaktik-Offensive der Pädagogischen Hochschulen

In einem gemeinsamen Projekt engagieren sich...

mehr lesen
 
 

Kammer universitäre Hochschulen

Im Sinne der Kontinuität nimmt die Kammer universitäre Hochschulen grundsätzlich die Aufgaben der bisherigen CRUS wahr, die nicht explizit einem anderen Gremium zugewiesen sind. Sie sorgt insbesondere für die gegenseitige Information, die Harmonisierung akademischer Abläufe und Definitionen sowie für eine angemessene Aufgabenteilung unter den Universitäten und, im Rahmen der swissuniversities Organe, mit dem Fachhochschulbereich.

Stimmberechtigte Mitglieder der Kammer der universitäre Hochschulen sind die Rektorinnen oder Rektoren bzw. Präsidentinnen oder Präsidenten der zehn kantonalen Universitäten und der beiden ETH. Geleitet von einem Vorstand (Präsidentin oder Präsident und zwei Vizepräsidentinnen oder Vizepräsidenten) arbeitet die Kammer mit den Gremien von swissuniversities, eigenen Kommissionen und beigezogenen Experten, in verschiedenen Aufgaben- und Kompetenzbereichen.

Kontakt

Dr. François Grandjean, Geschäftsführer Kammer Universitäre Hochschulen
T 031 335 07 69
francois.grandjean(at)swissuniversities.ch


Katja Calderaro, Assistentin Geschäftsführer Kammer Universitäre Hochschulen
T 031 335 07 35
katja.calderaro(at)swissuniversities.ch