News

21.07.2016

Repressionsmassnahmen an türkischen Hochschulen

swissuniversities verurteilt Repressionsmassnahmen...

mehr lesen
21.07.2016

Neue Studie zu Schweizer FHs in Europa

'Positioning Swiss UAS in the European research...

mehr lesen
14.07.2016

Eignungstest für das Medizinstudium 2016

Der Eignungstest für das Medizinstudium konnte...

mehr lesen
24.06.2016

Enttäuschung der Hochschulen

Die britischen Universitäten sind und bleiben Teil...

mehr lesen
22.06.2016

Sciex Final Brochure - Retrospect on 7 years of successful scientific cooperation 2009-2016

Have an enjoyable read!

mehr lesen
13.06.2016

"Mobilitätsprogramm Schwerpunktländer“ für Fachhochschulen: FH-Delegationsreisen-Blog geht online!

Der eigens für die Delegationsreisen entwickelte...

mehr lesen
08.06.2016

Tagung Fachdidaktiken 2017 – Call for Papers

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass der Call...

mehr lesen
27.05.2016

Projektgebundene Beiträge 2017-2020 durch die Hochschulkonferenz genehmigt

Die schweizerische Hochschulkonferenz hat an ihrer...

mehr lesen
19.05.2016

Falsche und richtige Universitäten (Berichterstattung Le Temps)

Aus aktuellem Anlass möchten wir an dieser Stelle...

mehr lesen
20.04.2016

Tagung Fachdidaktiken 2017 – Save the Date

Wir freuen uns, Ihnen die dritte Tagung...

mehr lesen
 
 

Das Vorgängerprojekt ProDoc

Das Projekt wurde per Ende 2011 abgeschlossen.

Das Projekt «Soutien à la collaboration en matière de formation doctorale (ProDoc)» (2008-2011) hatte die Förderung der Doktoratsstufe und damit der Qualität und Attraktivität des Doktorats zum Ziel. Finanziert wurde es aus einem gemeinsamen Fonds, der aus projektgebundenen Beiträgen nach Universitätsförderungsgesetz UFG und Beiträgen von SNF und ETH-Rat genährt wurde.

Das Projekt umfasste:

Ein vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) und der Rektorenkonferenz der Schweizer Universitäten (CRUS) gemeinsam getragenes Programm «ProDoc» zur Förderung hochstehender Doktoratsprogramme zu ausgewählten Thematiken, die durch zwei oder mehrere Universitäten geplant und durchgeführt wurden.

Ein Unterprojekt Doktorat mit dem Ziel der Begleitung der Universitäten im Rahmen der Reformen oder Arbeiten zum Doktorat.

Ergebnisse: