Anmeldung zum Medizinstudium

Allgemeine Informationen

Erfolgreiche Durchführung des EMS 2018

Am Freitag, 6. Juli 2018 wurde der diesjährige Eignungstest für das Medizinstudium EMS erfolgreich durchgeführt. An neun Testorten haben insgesamt 3808 Personen in drei Sprachen am EMS teilgenommen.

Auf Basis der Resultate des EMS nimmt swissuniversities jährlich die Selektion der Studierenden in der Medizin an den Hochschulen mit Zulassungsbeschränkungen vor. Weitere Informationen zur Testdurchführung finden Sie im aktuellen statistischen Bericht des Zentrums für Testentwicklung und Diagnostik.

Informationen darüber, wie es nach dem Test weitergeht finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass swissuniversities keinerlei Auskunft über die Testergebnisse oder die Zuteilung der Studienplätze gibt.

ACHTUNG: Für Studienfachwechsel zwischen den verschiedenen medizinischen Studiengängen nach bereits erfolgter Immatrikulation ist nicht swissuniversities, sondern die jeweilige Hochschule zuständig. In bestimmten Fällen ist eine fristgerechte Anmeldung bei swissuniversities nötig, um an einem allfälligen Eignungstest teilnehmen zu können. Es gibt hierfür aber keine zentralisierte Zuteilung der Studienplätze. Bei diesbezüglichen Fragen wenden Sie sich bitte an die entsprechende Hochschule.

Zulassung zum Medizinstudium

Studienberatung

Zeitplan von swissuniversities für das Zulassungsverfahren 2018 in der Medizin

A Zeitplan für Verfahren mit Zulassungsbeschränkung

15.02.2018Anmeldefrist bei swissuniversities
März 2018Empfehlungen des Hochschulrats nach Analyse der Anmeldesituation
22.05.2018Anmeldefrist bei swissuniversities für Testteilnahme
06.07.2018Datum der Testdurchführung
bis ca. 08.08.2018Verfügungen der Hochschulen an die Testteilnehmer gestützt auf Testbescheide

 

B Zeitplan für Verfahren ohne Zulassungsbeschränkungen

15.02.2018Anmeldefrist bei swissuniversities
März 2018Empfehlungen des Hochschulrats nach Analyse der Anmeldesituation
30.04.2018Immatrikulation

 

 

 

Kontakt

Für weitere Fragen zur Anmeldung steht Ihnen das Team der Abteilung Medizin und Gesundheit gerne zur Verfügung.

Montag bis Freitag
8.30–11.30 Uhr

T +41 31 335 07 70

Mail