Self-Assessment Medizinstudium

Unabhängig von allfälligen Zulassungsbeschränkungen und dem damit verbundenen Eignungstest für das Medizinstudium bieten wir Ihnen zusätzlich ein sogenanntes „Self-Assessment“ an.

Auch die folgenden „Soft-Skills“ sind hinsichtlich Ihrer Entscheidung für ein Medizinstudium relevant:

  • Persönlichkeitsmerkmale, die im Zusammenhang mit Studienerfolg stehen,
  • Interessen für Medizinstudium und -beruf
  • sowie Erwartungshaltungen an das Medizinstudium.

Diese werden mittels Fragebogen eingeschätzt und Sie können Ihre Ergebnisse anschliessend anhand eines ausführlichen Reports mit denen bereits Studierender vergleichen.

Dieses „Self-Assessment“ ist freiwillig sowie anonym und wirkt sich in keiner Weise auf das laufende Zulassungsverfahren aus. Vielmehr dient das Instrument als zusätzliche Sensibilisierung und Grundlage beim Entscheid der Bewerbung um ein Medizinstudium.

Den Zugang zum "Self-Assessment" finden Sie unter SAMED. Dort finden Sie auch weitere Informationen und ein Beispiel.

 

 

Für Zahnmedizin wird Ihnen ein zusätzliches Self-Assessment angeboten, wo Sie die für den dortigen Studienerfolg ebenso wichtigen manuellen Fähigkeiten selbst überprüfen und bewerten können.