News

21.02.2017

Launch geodata4edu.ch

geodata4edu.ch ist das neue nationale Portal für...

mehr lesen
14.02.2017

Merkmale der PH und Strategie 2017-2020

Am 1. Februar 2017 hat die Kammer Pädagogische...

mehr lesen
01.02.2017

Eine nationale Strategie für Open Access, der offenen Publikation von wissenschaftlichen Artikeln

Die Plenarversammlung von swissuniversities, der...

mehr lesen
31.01.2017

Die europäischen Hochschulen fordern ein sofortiges Überdenken von Trumps Einreiseverbot

Die European University Association EUA ist...

mehr lesen
27.01.2017

Neue Governance für das Zulassungsverfahren für das Medizinstudium

swissuniversities übernimmt künftig mehr...

mehr lesen
19.01.2017

Echange et coopération en recherche et enseignement: opportunités européennes

La Commission recherche et développement de la...

mehr lesen
09.12.2016

SUDAC programme: first call for proposals launched

The swissuniversities Development and Cooperation...

mehr lesen
15.11.2016

Relaunch Euraxess-Webseite: Wir sind online

Die Webseite www.euraxess.ch wurde einem Relaunch...

mehr lesen
10.11.2016

BREF – Brückenschläge mit Erfolg

Die Förderentscheide sind gefallen. Die nächste...

mehr lesen
03.11.2016

Sonderpädagogische Kompetenzen in der Ausbildung von Regelklassen-Lehrpersonen

Die Kammer der Pädagogischen Hochschulen von...

mehr lesen
 
 

Patente

Ein Patent beschreibt die Einzigartigkeit einer Erfindung, in der Regel deckt es Produkte oder Verfahren ab, die neue funktionale oder technologische Aspekte beinhalten. Das Patent gibt dem Anmelder das Recht, anderen die wirtschaftliche Nutzung seiner Erfindung für einen bestimmten Zeitraum zu verbieten, dafür muss er offenlegen, wie seine Erfindung funktioniert oder woraus ein Produkt gemacht ist.

Die Patentanmeldung ist nach folgendem Schema aufgebaut: Titel, Technisches Gebiet, Stand der Technik, Aufgabe der Erfindung, Lösung dieser Aufgabe, Darstellung der Erfindung, Aufzählung der Zeichnungen (falls vorhanden), Detaillierte Beschreibung mindestens einer Ausführung der Erfindung.

Eine Patentrecherche kann interessante Hinweise zum Stand der Technik liefern, eine erschöpfende Recherche sollte aber einer Fachperson überlassen werden.  

Derwent Innovation Index

Patent-Datenbank mit Erklärungen (Abstracts) jeder patentierten Erfindung. Gruppierung von ähnlichen Patenten zu übersichtlichen Patent-Familien sowie genaue Klassifizierung der Patente.

Link

Espacenet

Patente: Die Datenbank "Espacenet" des europäischen Patentamts enthält Informationen zu Patentanmeldungen (Originaldokumente inkl. Abbildungen) aus über 72 Ländern und Regionen.

Link