News

21.02.2017

Launch geodata4edu.ch

geodata4edu.ch ist das neue nationale Portal für...

mehr lesen
14.02.2017

Merkmale der PH und Strategie 2017-2020

Am 1. Februar 2017 hat die Kammer Pädagogische...

mehr lesen
01.02.2017

Eine nationale Strategie für Open Access, der offenen Publikation von wissenschaftlichen Artikeln

Die Plenarversammlung von swissuniversities, der...

mehr lesen
31.01.2017

Die europäischen Hochschulen fordern ein sofortiges Überdenken von Trumps Einreiseverbot

Die European University Association EUA ist...

mehr lesen
27.01.2017

Neue Governance für das Zulassungsverfahren für das Medizinstudium

swissuniversities übernimmt künftig mehr...

mehr lesen
19.01.2017

Echange et coopération en recherche et enseignement: opportunités européennes

La Commission recherche et développement de la...

mehr lesen
09.12.2016

SUDAC programme: first call for proposals launched

The swissuniversities Development and Cooperation...

mehr lesen
15.11.2016

Relaunch Euraxess-Webseite: Wir sind online

Die Webseite www.euraxess.ch wurde einem Relaunch...

mehr lesen
10.11.2016

BREF – Brückenschläge mit Erfolg

Die Förderentscheide sind gefallen. Die nächste...

mehr lesen
03.11.2016

Sonderpädagogische Kompetenzen in der Ausbildung von Regelklassen-Lehrpersonen

Die Kammer der Pädagogischen Hochschulen von...

mehr lesen
 
 

Zugang

Wer ist zugangsberechtigt?

Studierende und Mitarbeitende der Fachhochschulen. Walk-in User der Fachhochschulbibliotheken sind ebenfalls zugangsberechtigt.

Mehr

Weniger

Wo sind die Zugangslinks?

Sie finden die Zugangslinks entweder unter «Ressourcen nach Fachgebiet» oder «Ressourcen nach Quellentyp»:

Ressourcen nach Fachgebiet: hier findet man für jeden Fachbereich die fachspezifischen Datenbanken, Nachschlagewerke, Zeitschriten, usw sowie einige nützliche frei zugängliche Quellen.

Ressourcen nach Quellentyp: benützen Sie diesen Einstieg, wenn Sie eine bestimmte Zeitschrift oder Zeitschriften-Sammlung wie bspw Elsevier Science Direct oder eine bestimmte Datenbank wie bspw Web of Science suchen. Beginnen Sie ebenfalls hier wenn Sie wissen möchten, welche Normen-Datenbanken, Statistiken oder E-Books für Sie lizenziert sind.

Einige Fachhochschulbibliotheken haben eigene Webseiten mit Zugangslinks zu den Datenbanken. Falls Ihre Fachhochschule zusätzlich zum Konsortiumsangebot weitere elektronische Quellen lizenziert, würden Sie diese dort finden.

Mehr

Weniger

Gibt es Einschränkungen beim Zugang und der Nutzung?

Der Zugang ist IP-basiert und daher innerhalb der Netzwerke bzw. über Fernzugriff in die Netzwerke der Fachhochschulen möglich. Bei Fragen zum Fernzugriff wenden Sie sich bitte an Ihre lokale IT-Abteilung oder an Ihre Bibliothek.

Datenbanken: Bei einigen Datenbanken ist nicht der gesamte Inhalt lizenziert. Der Zugang ist auf den lizenzierten Inhalt begrenzt. Beschränkungen sind in der Information bei den Zugangslinks auf dieser Website erwähnt.

Bei folgenden Datenbanken ist die Anzahl gleichzeitiger Benutzer (SU) begrenzt:

  • Berg Fashion Library (1 SU)
  • CAB Abstracts (12 SU)
  • IPM (7 SU)
  • Oxford Art Online (3 SU).

Zeitschriften

Bei vielen Zeitschriften ist nicht das gesamte Archiv lizenziert. Der Zugang ist auf die lizenzierten Jahrgänge (ca. die letzten 16 Jahre) begrenzt. Die lizenzierten Jahrgänge sind bei den Zugangslinks zu den Verlagen auf dieser Website angegeben oder in der alphabetischen Zeitschriftenliste.

ACHTUNG

Das systematische Herunterladen und Vervielfältigen (manuell oder per Programm) wesentlicher Teile von E-Journal-, E-Book- oder Fach-Datenbanken ist untersagt.

Mehr

Weniger

Was tun bei Zugangsproblemen?

Bitte wenden Sie sich an Ihre Bibliothek. Falls diese nicht weiterhelfen kann, können Sie sich per E-Mail an Susanna Landwehr oder direkt per Meldeformular an das Konsortium der Schweizer Hochschulbibliotheken wenden.

Mehr

Weniger

Copyright

Der Zugang auf die meisten über diese Website angebotenen elektronischen Dokumente und Datenbanken basiert auf Lizenzverträgen zwischen den Verlagen und den Fachhochschulen. Diese Verträge sind oft eher allgemein gehalten, haben aber in der Regel gewisse Nutzungseinschränkungen gemeinsam:

  • Die elektronischen Dokumente und Datenbanken sind nur für den Eigengebrauch im Rahmen von Forschung und Lehre an den Fachhochschulen bestimmt, jegliche kommerzielle Nutzung ist verboten.
  • Die Weitergabe an Dritte und die Verbreitung (z.B. auf einer frei zugänglichen Webseite) ist nicht erlaubt.
  • Die Dokumente dürfen nicht verändert werden.
  • Das systematische Herunterladen und Vervielfältigen (manuell oder per Programm) wesentlicher Teile von E-Journal-, E-Book- oder Fach-Datenbanken ist untersagt.

Generell gelten die IT-Nutzungsbedingungen der einzelnen Fachhochschulen und das Urheberrechtsgesetz, wobei zu beachten ist, dass die Vertragsvereinbarungen der Fachhochschulen mit den einzelnen Verlagen einzuhalten sind.

Bei weiteren Fragen, beachten Sie bitte die Copyright-Bestimmungen der Verlage auf deren Web-Seiten (z.B. unter Terms & Conditions). Sollten die Bestimmungen dort nicht aufgeführt sein, wenden Sie sich bitte per E-Mail an Susanna Landwehr.

Mehr

Weniger