News

21.02.2017

Launch geodata4edu.ch

geodata4edu.ch ist das neue nationale Portal für...

mehr lesen
14.02.2017

Merkmale der PH und Strategie 2017-2020

Am 1. Februar 2017 hat die Kammer Pädagogische...

mehr lesen
01.02.2017

Eine nationale Strategie für Open Access, der offenen Publikation von wissenschaftlichen Artikeln

Die Plenarversammlung von swissuniversities, der...

mehr lesen
31.01.2017

Die europäischen Hochschulen fordern ein sofortiges Überdenken von Trumps Einreiseverbot

Die European University Association EUA ist...

mehr lesen
27.01.2017

Neue Governance für das Zulassungsverfahren für das Medizinstudium

swissuniversities übernimmt künftig mehr...

mehr lesen
19.01.2017

Echange et coopération en recherche et enseignement: opportunités européennes

La Commission recherche et développement de la...

mehr lesen
09.12.2016

SUDAC programme: first call for proposals launched

The swissuniversities Development and Cooperation...

mehr lesen
15.11.2016

Relaunch Euraxess-Webseite: Wir sind online

Die Webseite www.euraxess.ch wurde einem Relaunch...

mehr lesen
10.11.2016

BREF – Brückenschläge mit Erfolg

Die Förderentscheide sind gefallen. Die nächste...

mehr lesen
03.11.2016

Sonderpädagogische Kompetenzen in der Ausbildung von Regelklassen-Lehrpersonen

Die Kammer der Pädagogischen Hochschulen von...

mehr lesen
 
 

Stiftungen/Förderung

Postgraduierte Studierende mit interessanten Forschungsprojekten können oftmals auch finanzielle Unterstützung von Stiftungen und Fonds erhalten. Hierbei müssen allerdings diejenigen Stiftungen herausgesucht werden, deren Selektionsprofil dem Gesuchstellenden möglichst nahe kommt.

Übersichten bieten folgende Verzeichnisse:

  1. Eidgenössisches Stiftungsverzeichnis: Alle klassischen Stiftungen unter Bundesaufsicht sind ab dem 1. Juli 2006 im elektronischen Stiftungsverzeichnis eingetragen - gestützt auf das Öffentlichkeitsgesetz BGÖ vom 17. Dezember 2004.
  2. Durch verschiedene Fonds und Förderprogramme fördert die Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften SAMW (meist in Zusammenarbeit mit anderen privaten Stiftungen) Forschungsprojekte in den Bereichen Medizin und Biologie.
  3. kulturfoerderung.ch ist eine Informationsdienstleistung des Bundesamtes für Kultur und des Migros-Kulturprozent. Das Verzeichnis umfasst Förderadressen des privaten und öffentlichen Sektors, sowie die Adressen der wichtigsten Kulturverbände.
  4. stipendium.ch: Mitglieder können bei stipendium.ch alle privaten Stiftungen, Fonds und andere Organisationen finden, welche Stipendien vergeben. Eine Mitgliedschaft kostet einmalig CHF 39.
  5. fundraiso.ch ist ein digitales Stiftungs- und Sponsorenverzeichnis, das durch eine Schnittstelle zum Handelsregister tagesaktuell geführt wird. Weitere Einträge werden regelmässig manuell eingepflegt. Die Basisbenutzung ist kostenlos. Eine Premiummitgliedschaft kostet CHF 290.- pro Jahr.
  6. Die Schweizer Stiftungsplattform StiftungSchweiz.ch ist eine webbasierte Applikation, auf welcher alle rund 13‘000 Stiftungen in der Schweiz zu finden sind. Die Plattform ist ein Instrument für alle, die sich mit Stiftungen befassen. Die Benutzung der Grundfunktionen der Plattform steht allen kostenlos offen. Darüber hinaus gibt es verschiedene Abos mit unterschiedlichen Leistungspaketen.