Zulassung zum Studium an Pädagogischen Hochschulen

Die Zulassung zum Studium an einer Pädagogischen Hochschule (PH) erfordert gemäss EDK-Reglementen je nach gewähltem Studiengang eine gymnasiale Maturität, ein von der EDK anerkanntes Lehrdiplom oder einen Fachhochschulabschluss. Kandidatinnen und Kandidaten mit einer Fachmaturität für das Berufsfeld Pädagogik werden ebenfalls zu bestimmten Studiengängen zugelassen (Ausbildung zur Lehrperson für die Vorschul- und Primarstufe).

Zusätzliche Anforderungen der Hochschulen bleiben vorbehalten.