News

21.02.2017

Launch geodata4edu.ch

geodata4edu.ch ist das neue nationale Portal für...

mehr lesen
14.02.2017

Merkmale der PH und Strategie 2017-2020

Am 1. Februar 2017 hat die Kammer Pädagogische...

mehr lesen
01.02.2017

Eine nationale Strategie für Open Access, der offenen Publikation von wissenschaftlichen Artikeln

Die Plenarversammlung von swissuniversities, der...

mehr lesen
31.01.2017

Die europäischen Hochschulen fordern ein sofortiges Überdenken von Trumps Einreiseverbot

Die European University Association EUA ist...

mehr lesen
27.01.2017

Neue Governance für das Zulassungsverfahren für das Medizinstudium

swissuniversities übernimmt künftig mehr...

mehr lesen
19.01.2017

Echange et coopération en recherche et enseignement: opportunités européennes

La Commission recherche et développement de la...

mehr lesen
09.12.2016

SUDAC programme: first call for proposals launched

The swissuniversities Development and Cooperation...

mehr lesen
15.11.2016

Relaunch Euraxess-Webseite: Wir sind online

Die Webseite www.euraxess.ch wurde einem Relaunch...

mehr lesen
10.11.2016

BREF – Brückenschläge mit Erfolg

Die Förderentscheide sind gefallen. Die nächste...

mehr lesen
03.11.2016

Sonderpädagogische Kompetenzen in der Ausbildung von Regelklassen-Lehrpersonen

Die Kammer der Pädagogischen Hochschulen von...

mehr lesen
 
 

Internationalisierung der Fachhochschulen

Die Schweizer Fachhochschulen haben seit ihrer Gründung erfolgreiche Kooperationen mit Partnern aus Bildung, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft etabliert und bauen diese stetig aus – über hochschultypische, disziplinäre und geographische Grenzen hinweg.
Dennoch besteht auf verschiedenen Ebenen Handlungsbedarf, um die Schweizer Fachhochschulen mit ihrem besonderen Profil als praxisorientierte und berufsqualifizierende Hochschulen sichtbarer zu machen und sie dabei zu unterstützen, sich international stärker zu positionieren und zu vernetzen.

swissuniversities unterstützt die Fachhochschulen bei diesem Vorhaben mit gezielten Massnahmen im Rahmen des Projekts Internationalisierung der Fachhochschulen. Es wird vom SBFI (Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation) während dem Zeitraum 2013–2016 mit insgesamt CHF 4 Mio. gefördert.

Das Projekt ist unterteilt in die Themenbereiche Umsetzung & Koordination, Kommunikation & Networking, Gemeinsame Projekte sowie Kooperation & Entwicklung.

Projektorganisation & Grundlagendokumente

Mehr

Weniger