News

02/14/2017

Merkmale der PH und Strategie 2017-2020

Am 1. Februar 2017 hat die Kammer Pädagogische...

Read more
02/01/2017

A National Open Access Strategy: Toward the Unrestricted Publication of Research Output

At its plenary assembly on Tuesday, 31 January...

Read more
01/31/2017

Die europäischen Hochschulen fordern ein sofortiges Überdenken von Trumps Einreiseverbot

Die European University Association EUA ist...

Read more
01/27/2017

Neue Governance für das Zulassungsverfahren für das Medizinstudium

swissuniversities übernimmt künftig mehr...

Read more
01/19/2017

Echange et coopération en recherche et enseignement: opportunités européennes

La Commission recherche et développement de la...

Read more
12/09/2016

SUDAC programme: first call for proposals launched

The swissuniversities Development and Cooperation...

Read more
11/15/2016

EURAXESS website relaunch: we are online

The www.euraxess.ch website has been relaunched...

Read more
11/10/2016

BREF – Brückenschläge mit Erfolg

Die Förderentscheide sind gefallen. Die nächste...

Read more
11/03/2016

Sonderpädagogische Kompetenzen in der Ausbildung von Regelklassen-Lehrpersonen

Die Kammer der Pädagogischen Hochschulen von...

Read more
10/20/2016

Medienmitteilung: Fachdidaktik-Offensive der Pädagogischen Hochschulen

In einem gemeinsamen Projekt engagieren sich...

Read more
 
 

Zehn von zwölf Universitäten und ETHs unter den ersten 100 internationalsten Hochschulen im Times Higher Education-Ranking

An der Spitze des am 14. Januar 2016 publizierten renommierten Times Higher Education-Ranking stehen die Qatar University, die Université de Luxembourg und die University of Hong Kong. Gleich dahinter folgen die ersten Schweizer universitären Hochschulen. Insgesamt finden sich zehn der zwölf Universitäten und ETHs unter den ersten 100 Plätzen. Eine Anerkennung für den ausgezeichneten, international vernetzten Hochschulplatz Schweiz.

Die Platzierungen der Schweizer universitären Hochschulen (das vollständige Ranking ist unter https://www.timeshighereducation.com/features/200-most-international-universities-world-2016 zu finden):

4. EPFL

5. Université de Genève

7. ETH Zürich

8. Universität St. Gallen

16. Universität Basel

37. Université de Neuchâtel

43. Universität Zürich

56. Université de Lausanne

64. Université de Fribourg

92. Universität Bern