Koordination der Kommunikation

Der Vorstand von swissuniversities erteilte im Juni 2018 der Arbeitsgruppe Issue Management ein Mandat. Das Ziel ist die Koordination der Kommunikation über hochschulpolitische Themen. Dafür identifiziert sie politisch sensible Themen und schlägt mögliche Massnahmen und Reaktionen der BFI-Organisationen vor. Zu den Aufgaben gehört die Abstimmung der Kommunikation zu hochschulpolitischen Themen zwischen den Hochschulen und anderen BFI-Partnern, das Antizipieren von kommunikationsrelevanten Themen und Issues im Bereich der Hochschulen sowie der Austausch von Erfahrungen und die Aktivierung von Synergien im Issue Management.

Kontakt

Josefa Haas

Leiterin Kommunikation

T +41 31 335 07 34

Mail