EAIE 2017

Die 29. EAIE Konferenz findet vom 12. - 15. September 2017 in Sevilla, Spanien statt.

Der Schweizer Stand trägt die Nummer A157 (Hall A).

Folgende Schweizer Hochschulen nehmen an der Veranstaltung teil:

  • Berner Fachhochschule BFH
  • Ecole Polytechnique Fédérale Lausanne EPFL
  • ETH Zürich
  • Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
  • Fachhochschule Ostschweiz FHO (FHS St. Gallen / NTB Buchs)
  • Haute école pédagogique du canton de Vaud (HEP Vaud)
  • Haute École pédagogique Fribourg (HEP-PH FR)
  • HES-SO Haute école spécialisée de Suisse occidentale
  • Hochschule Luzern
  • Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich (HfH)
  • Pädagogische Hochschule Bern (PHBern)
  • Pädagogische Hochschule Luzern (PH Luzern)
  • Pädagogische Hochschule Schwyz (PHSZ)
  • Pädagogische Hochschule St.Gallen PHSG
  • Pädagogische Hochschule Thurgau (PHTG)
  • Pädagogische Hochschule Zug (PH Zug)
  • Pädagogische Hochschule Zürich (PH Zürich)
  • Scuola universitaria professionale della Svizzera italiana SUPSI
  • Università della Svizzera italiana USI
  • Universität Basel UNIBAS
  • Universität Bern UniBe
  • Universität Freiburg / Université de Fribourg UniFR
  • Universität Luzern UNILU
  • Universität St. Gallen HSG
  • Universität Zürich UZH
  • Université de Genève UNIGE
  • Université de Lausanne UNIL
  • Université de Neuchâtel UniNE
  • Zürcher Fachhochschule ZFH (ZHAW / ZHdK)

Swiss contributions

Swiss participation in EAIE Committees
The FHNW School of Business Head of International Relations Prof. Robert Buttery has been elected Chair of the Business Education Expert Community for 2016-2018.

Kontakt

Tiziana Tafani
T +41 31 335 07 65 (Dienstag und Freitag)

Marie-Josée Galliker
T +41 31 335 07 42 (Montag bis Donnerstag)

Mail

Effingerstrasse 15
Postfach
3001 Bern