Universität Basel

Auflagen, Einschränkungen, teilweise anerkannt

2.1

  • Sprachlich-historischer Zweig, Curriculum mit Latein:
    Theologische, Juristische, Philosophisch-Historische sowie Psychologische Fakultät

  • Sprachlich-historischer Zweig, Curriculum mit Mathematik:
    Juristische, Philosophisch-Historische, Wirtschaftswissenschaftliche sowie Psychologische Fakultät sowie Medizinische Fakultät für "Sport, Bewegung und Gesundheit"* und Pflegewissenschaft*

  • Naturwissenschaftlicher Zweig (Typus C), altes Curriculum ohne Englisch:
    Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

  • Naturwissenschaftlicher Zweig (Typus C), neues Curriculum inkl. Englisch:
    Philosophisch-Naturwissenschaftliche und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät sowie Medizinische Fakultät für "Sport, Bewegung und Gesundheit"* und Pflegewissenschaft*

*Vorbehalten bleiben die besonderen Bestimmungen gemäss der entsprechenden Verordnung über die Zulassungsbeschränkung

2.2

nur für Theologische Fakultät

2.3

Scuola cantonale di Commercio, Bellinzona: Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften und Bachelorstudium Rechtswissenschaft

3.1

Bachelor einer gemäss "Bundesgesetz über die Förderung der Hochschulen und die Koordination im schweizerischen Hochschulbereich" (HFKG) anerkannten schweizerischen Fachhochschule (nach Inkrafttreten KFKG). Nicht unter diese Regelung fallen Abschlüsse der Weiterbildungsstufe (MAS, DAS, CAS, EMBA)

Bachelor einer schweizerischen Fachhochschule, sofern der Studiengang/Titel gemäss der "Verordnung des EVD über Studiengänge, Nachdiplomstudien und Titel an Fachhochschulen" anerkannt ist (vor Inkrafttreten des HFKG). Nicht unter diese Regelung fallen Abschlüsse der Weiterbildungsstufe (MAS, DAS, CAS, EMBA, Nachdiplome)

3.2

Bachelor einer schweizerischen Pädagogischen Hochschule, sofern der Studiengang/Titel von der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) anerkannt ist. Nicht unter diese Regelung fallen Abschlüsse der Weiterbildungsstufe (MAS, DAS, CAS, EMBA, Nachdiplome)  

4.1

  • Vollständige Aufnahmeprüfung der Universität Zürich gemäss dem Reglement über die Aufnahmeprüfung an die Universität Zürich vom 16. Dezember 2002 (nicht Medizin/Zahnmedizin)
  • Umfassende Aufnahmeprüfung der ETHZ: Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät