Main Content

Publikationen

EAIE 2018: die internationalste Konferenz des Jahres in Genf

Vom 11. – 14. September 2018 hat in Genf die 30. Ausgabe der Jahreskonferenz der European Association of International Education (EAIE) stattgefunden. Die EAIE-Konferenz bringt jedes Jahr Spezialisten der Internationalisierung und der Mobilität in Europa zusammen.

Am gestrigen 27. Februar 2019 hat das Bureau des congrès de Genève der EAIE 2018 eine Auszeichnung als Konferenz mit der grössten internationalen Ausstrahlung, die 2018 in Genf abgehalten wurde, verliehen. In der Tat waren mehr als 5'700 Besucher und nicht weniger als 134 Nationalitäten an der EAIE 2018 vertreten. Die Auszeichnung wurde der Universität Genf als Gastgeberinstitution zusammen mit swissuniversities überreicht.

Die Schweizer Hochschulen waren auf dem Stand study in switzerland+ präsent. Die Standumsetzung wurde von swissuniversities in Zusammenarbeit mit Präsenz Schweiz realisiert.

Die Ausrichtung der Konferenz EAIE 2018 in der Schweiz hat den Schweizer Hochschulen ein ausgezeichnetes  Schaufenster geboten, dank welchem sie ihre internationalen Netzwerke und Partnerschaften haben verstärken können.

 

Mehr Informationen

Siehe : Artikel SBFI News - Oktober 2018

Konferenz der European Association for International Education (EAIE) in Genf
Internationales Echo für die Schweizer Hochschulen