Main Content

Studieren in der Schweiz

Aktuelle Information im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Ausländische Reifezeugnisse und Vorbildungsausweise, die während der Corona-Pandemie im Sommer 2020 erworben wurden, werden gemäss der bisher geltenden Praxis behandelt, sofern es sich um offizielle Dokumente handelt, die von der zuständigen Stelle ausgestellt wurden. Das Reifezeugnis / der Vorbildungsausweis muss rechtzeitig vorliegen. Das Verfahren und der Entscheid zur Zulassung zu einem Studium liegen in der Kompetenz der einzelnen Hochschule.

Die Schweizer Hochschullandschaft bietet ein breites Spektrum von Studienmöglichkeiten an auf allen Niveaus (Bachelor, Master, Doktorat), an verschiedenen Hochschultypen (universitäre Hochschulen UH, Fachhochschulen FH, Pädagogische Hochschulen PH) und in unterschiedlichen Sprachen (Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch). Die Webseiten der Hochschulen geben Auskunft über das Studienangebot und die Studienbedingungen: 

Anerkannte oder akkreditierte Schweizer Hochschulen

Auf der Plattform studyprogrammes.ch sind die Studienangebote aller Schweizer Hochschulen aufgeführt.

Offizielles Portal für internationale StudienanwärterInnen und Studierende