Main Content

20 Jahre Bologna

Das Treffen des Netzwerks Lehre 2019 fand unter dem Zeichen von 20 Jahren Bologna statt.

Die Staatssekretärin, der Präsident von swissuniversities sowie weitere Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Hochschulen und Arbeitswelt zogen am Vormittag eine kritische Bilanz zur Umsetzung der Studienreform an den Schweizer Hochschulen und warfen einen Blick in die Zukunft.

Workshops des Netzwerks Lehre

Am Nachmittag boten Workshops den Hochschulangehörigen Gelegenheit zum Austausch. Im Fokus stand mit dem ‘Kompetenzorientierten Prüfen’ ein zentrales Thema der Studienreform.

Zu den folgenden vier Themen fanden Workshops statt:

  • Skills kompetenzorientiert prüfen
  • Curriculum, Curriculumsentwicklung («constructive alignement»)
  • Zertifizierung und Validierung von Projekten und Praktika
  • Online-Prüfungen und Tools

Veranstaltungsort

Kursaal
Kornhausstrasse 3
3013 Bern