Main Content

Singapur

Allgemeine Bestimmungen

Bewertung ausländischer Vorbildungsausweise: allgemeine Bestimmungen für alle Länder

Anerkanntes Reifezeugnis

  • Singapore-Cambridge General Certificate of Education (new curriculum, 2006)

mit folgenden allgemein bildenden Fächern

  1. Erstsprache (Muttersprache)
  2. Zweitsprache
  3. Mathematik
  4. Naturwissenschaften (Biologie, Chemie oder Physik)
  5. Geistes- und Sozialwissenschaften (Geographie, Geschichte oder Wirtschaft/Recht)
  6. frei wählbar (ein Fach aus Kategorie 2, 4 oder 5)

 

Sprachanforderungen bzw. -prüfungen bleiben vorbehalten. 

Zulassungsbedingungen der einzelnen Universitäten

gültig für das Studienjahr 2019/20

EPFLDiplôme d'études secondaires supérieures +  examen d'admission EPFL
ETHZ

Prüfungsfreie Zulassung, sofern folgende Bedingungen erfüllt sind:

  1. Mathematik, eines der Fächer Physik, Chemie oder Biologie und eine moderne Sprache müssen auf H2 sowie je mit Mindestnote B abgeschlossen worden sein;
  2. Vier weitere Fächer aus folgenden Disziplinen müssen im Ordinary Level oder auf H1 oder H2 abgeschlossen worden sein: Physik oder Chemie oder Biologie, Informatik, eine weitere moderne Sprache, Geografie, Geschichte, Wirtschaft;
  3. Studienplatznachweis an einer anerkannten Universität in Singapur
Andernfalls: reduzierte ETH-Aufnahmeprüfung
BaselReifezeugnis mit 6 voneinander unabhängigen Fächern mit je Mindestnote C, davon mindestens 3 H2 (wovon 1 mathematisch-naturwissenschaftliches Fach), 1 H1 und 2 O-levels
BernReifezeugnis mit 6 voneinander unabhängigen Fächern mit je Mindestnote C, davon mindestens 3 H2 (wovon 1 mathematisch-naturwissenschaftliches Fach), 1 H1 und 2 O-levels
FribourgReifezeugnis mit 6 voneinander unabhängigen Fächern mit je Mindestnote C, davon mindestens 3 H2 (wovon 1 mathematisch-naturwissenschaftliches Fach), 1 H1 und 2 O-levels
Diplôme d'études secondaires supérieures comprenant 6 sujets indépendants dont au minimum 3 H2 (dont 1 en mathématiques ou sciences naturelles), 1 H1 et 2 O-levels; note minimum exigée pour chaque branche: C
GenèveDiplôme d'études secondaires supérieures comprenant 6 sujets indépendants dont au minimum 3 H2 (dont 1 en mathématiques ou sciences naturelles), 1 H1 et 2 O-levels; note minimum exigée pour chaque branche: C
LausanneDiplôme d'études secondaires supérieures comprenant 6 sujets indépendants dont au minimum 3 H2 (dont 1 en mathématiques ou sciences naturelles), 1 H1 et 2 O-levels; note minimum exigée pour chaque branche: C
LuzernReifezeugnis mit 6 voneinander unabhängigen Fächern mit je Mindestnote C, davon mindestens 3 H2 (wovon 1 mathematisch-naturwissenschaftliches Fach), 1 H1 und 2 O-levels
NeuchâtelDiplôme d'études secondaires supérieures comprenant 6 sujets indépendants dont au minimum 3 H2 (dont 1 en mathématiques ou sciences naturelles), 1 H1 et 2 O-levels; note minimum exigée pour chaque branche: C
St. GallenReifezeugnis mit 6 voneinander unabhängigen Fächern mit je Mindestnote C, davon mindestens 3 H2 (wovon 1 mathematisch-naturwissenschaftliches Fach), 1 H1 und 2 O-levels + HSG-Zulassungsprüfung
ZürichReifezeugnis mit 6 voneinander unabhängigen Fächern mit je Mindestnote C, davon mindestens 3 H2 (wovon 1 mathematisch-naturwissenschaftliches Fach), 1 H1 und 2 O-levels
USIDiplôme d'études secondaires supérieures comprenant 6 sujets indépendants dont au minimum 3 H2 (dont 1 en mathématiques ou sciences naturelles), 1 H1 et 2 O-levels; note minimum exigée pour chaque branche: C