Main Content

Newsletter

Appell an Verlage: Öffnet den Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen und unterstützt damit die Forschung zu Covid-19!

swissuniversities, der Schweizerische Nationalfonds und das Konsortium der Schweizer Hochschulbibliotheken appellieren an die Verlage: “Öffnet den Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen!”

Sie unterstützen damit den Appell der internationalen Koalition ICOLC . Im herrschenden Ausnahmezustand bitten sie die wissenschaftlichen Verlage, ihre Publikationen frei zugänglich zu machen und der weltweiten Krise Schulter an Schulter zu begegnen. Die Pandemie Covid-19 zeigt die Dringlichkeit, den Zugang zu wissenschaftlicher Literatur weltweit zu öffnen. Zu oft ist dieser Zugang von Lizenzen und Abonnementen abhängig. Ein unmittelbarer, transparenter Austausch der wissenschaftlichen Erkenntnisse bietet eine wirkungsvolle Unterstützung im Kampf gegen das neue Virus.