Main Content

Jahresberichte

2018

In 2018, swissuniversities was able to further strengthen cooperation among universities and within universities and so promote trust. Under the swissuniversities banner, universities develop coordinated positions: at the end of 2018, for the first time, Swiss universities made a joint contribution to the 2021–2024 Message on Education, Research and Innovation (ERI). It is important for swissuniversities to face the challenges as one body in order to maintain the outstanding quality of teaching and research at Swiss universities. In this way, they can contribute to Switzerland’s prosperity and even play a leading role on the international stage.

This 2018 Annual Report provides information on the activities of swissuniversities, its key topics and projects. The results achieved over recent years would not have been possible without the constructive work undertaken with our partner bodies in the universities and at federal government and Canton levels. We would like to take this opportunity to express our sincere thanks to them.

Prof. Dr Michael O. Hengartner
President swissuniversities

swissuniversities Annual Report: PDF

2017

swissuniversities erbringt bereits im dritten Jahr ihres Bestehens einen klaren Mehrwert für die Hochschullandschaft Schweiz: Ihre Mitglieder sprechen mit einer Stimme, finden Lösungen für umstrittene Probleme und gestalten gemeinsam die digitale Zukunft der Lehre und Forschung. Auf der politischen Bühne etabliert sich swissuniversities als relevanter Akteur.

Wir freuen uns, Ihnen mit dem Jahresbericht 2017 einen Überblick über unsere Aktivitäten zu vermitteln. Den Mitgliedern, den Mitarbeitenden und den Partnern möchten wir dafür danken, dass wir uns gemeinsam wirkungsvoll für die Anliegen und die positive Entwicklung des Schweizer Hochschulraumes einsetzen können.

Prof. Dr. Michael O. Hengartner

Präsident swissuniversities

 

Jahresbericht swissuniversities 2017: Faltblatt, Einzelblatt

2016

Es war ein bewegtes Jahr, das vergangene 2016, national und international. Sowohl die Hochschulen als auch swissuniversities müssen sich mehr denn je aktiv ihrer gesellschaftlichen Aufgabe bewusst sein und diese am passenden Ort wahrnehmen.

Im Jahresbericht 2016 finden Sie in kompakter Form (Faltblatt-Version, Einzelblatt-Version) einen Streifzug durch die vielfältigen Aktivitäten von swissuniversities.

2015

Das erste Berichtsjahr der Rektorenkonferenz der Schweizer Hochschulen war ein Jahr voller konstruktiver und dynamischer Diskussionen, Neuanfänge und Umbrüche, aber auch eine Zeit des Verlassens von gewohnten Bahnen und Finden von neuen Wegen.
Das spiegelt sich auch im Jahresbericht wider. In kompakter Form können Sie einen Streifzug durch die vielfältigen Aktivitäten unternehmen, welche swissuniversities im vergangenen Jahr für die Stärkung des Schweizer Hochschulplatzes und der drei Hochschultypen unternommen hat.

swissuniversities-Jahresbericht 2015: Faltblatt-Version, Einzelblatt-Version