Main Content

Netzwerktreffen 2022 «Studienabbruch: eine Schwachstelle des Systems?»

Programm

Einführung

Beitrag aus der Forschung - Fokus Deutschland

Podium "Studienabbruch: eine Schwachstelle des Systems?"
Moderation: Nino Wilkins

  • Prof. Dr. Yves Flückiger, Präsident von swissuniversities und Rektor der Universität Genf
  • Stefan Zumbrunn, Präsident der Konferenz Schweizerischer Gymnasi-alrektorinnen und Gymnasialrektoren KSGR-CDGS
  • Dr. Dora Fitzli, Verantwortliche der Zürcher Plattform «BMFH»
  • Yves Rey, Chef der Dienststelle für Hochschulwesen des Kanton Wallis
  • Elischa Link, Co-Präsident Verband der Schweizer Studierendenschaf-ten, VSS-UNES

Workshops

1. Daten und Umgang mit Studienabbrüchen am Beispiel der Universität Zürich

Moderation: Prof. Dr. Regula Altmann-Jöhl, FHNW

2. Übergang in den Hochschulbereich am Beispiel der MINT-Fächer

Moderation: Prof. Dr. Gian-Paolo Curcio, PHGR

3. Psychische Gesundheit der Studierenden und Unterstützungsmassnahmen

Moderation: Prof. Dr. Alberto Piatti, SUPSI-DFA

 

 

 

The documentation (top right) contains all publications, positions and documents from swissuniversities.