Main Content

Open Access

«Bis 2024 sollte wissenschaftliches Publizieren in der Schweiz Open Access (OA) sein – alle mit öffentlichen Geldern finanzierten wissenschaftlichen Publikationen müssen im Internet frei zugänglich sein. Die OA-Landschaft wird aus verschiedenen OA-Modellen bestehen».

Nationale Open-Access-Strategie für die Schweiz, Vision

 

In den letzten zehn Jahren hat die Entwicklung des wissenschaftlichen Publikationswesens hin zu Open Access Schub aufgenommen. Die Hochschulen und die Schweizer Forschungsinstitutionen beteiligen sich aktiv an diesem Prozess. Im Anschluss an die nationale Open-Access-Strategie verabschiedete swissuniversites 2018 einen Aktionsplan zu deren Umsetzung. Wissenschaftliche Literatur aus öffentlicher Förderung soll für alle frei zugänglich im Internet verfügbar sein.
 

Open-Access-FAQ der Hochschulen

Weitere internationale Quellen:

Präsentationen swissuniversities

SHK Open Access, 23. Februar 2017

Opendata.ch/2017, 27. Juni 2017 (Französisch)

Plenum swissuniversities, 31. Januar 2017 (Französisch)

Tagung SAGW, 20. Januar 2017 (Französisch)