Main Content

Offene Stellen

Wissenschaftliche Mitarbeit 60-80% Bereich Lehre

 

Per 1. Oktober 2024 oder nach Vereinbarung suchen wir im Bereich Lehre des Generalsekretariats von swissuniversities

eine wissenschaftliche Mitarbeiterin / einen wissenschaftlichen Mitarbeiter 
60-80%

In dieser Funktion

  • übernehmen Sie die die Geschäftsführung von Gremien
  • organisieren Sie Tagungen, Workshops und Anlässe in enger Zusammenarbeit mit dem Team 
  • koordinieren Sie Förderprogramme des Bundes von gesamtschweizerischer hochschulpolitischer Bedeutung 
  • führen Sie Recherchen durch und stellen Informationen zu relevanten Themen zusammen
  • beantworten Sie allgemeine Anfragen zum Thema Lehre & Studium
  • verantworten Sie die inhaltliche und redaktionelle Bearbeitung der Website des Bereichs Lehre

Was Sie auszeichnet:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Master einer UH, FH oder PH), einige Jahre einschlägige Berufserfahrung bzw. Hochschulpraktikum 
  • Interesse an hochschul- und bildungspolitischen Zusammenhängen und Fragestellungen
  • Kompetenz, vernetzt zu denken und zu agieren sowie Sachverhalte aus verschiedenen Perspektiven zu erfassen 
  • analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge verständlich darzustellen und situations- und adressatengerecht zu kommunizieren
  • selbstständige, eigenverantwortliche und initiative Arbeitsweise
  • Bereitschaft, sich im Team zu engagieren, gemeinsam Resultate zu erbringen und die eigene Rolle je nach Anforderung anzupassen
  • redaktionelle Fähigkeiten
  • Erstsprache Deutsch, mit guten Kenntnissen in Französisch und Englisch; Italienischkenntnisse sind ein klarer Vorteil

Was wir bieten:

  • eine spannende Stelle bei der Dachorganisation der Schweizer Hochschulen 
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Themenfeld mit wechselnden internen und externen Anspruchsgruppen
  • einen direkten Draht in die Hochschulen und gute Vernetzungsmöglichkeiten innerhalb der Hochschullandschaft und darüber hinaus
  • ein kooperatives, auf Vertrauen basierendes Arbeitsklima in einem mehrsprachigen, diversen und offenen Team
  • eine moderne Arbeitswelt mit flexiblen Arbeitsformen (Work Smart) in Bern oder remote 
  • Anstellungsbedingungen nach Bundespersonalrecht, Vorteile auf einen Blick

Interessiert? Wir sind es!

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an hr(@)swissuniversities.ch

Ausschreibung als Pdf

Fachspezialist:in Finanz- und Rechnungswesen 80-100 %

Die Konferenz der Rektorinnen und Rektoren der schweizerischen Hochschulen swissuniversities ist das gemeinsame hochschulpolitische Organ der Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen. Sie vertritt die Interessen der Hochschulen gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit.

 

Im Generalsekretariat von swissuniversities suchen wir eine solide Fachkraft als 

 

Fachspezialist:in Finanz- und Rechnungswesen 80-100 %

 

Als Fachspezialist:in im Finanz- und Rechnungswesen sind Sie in aktiver Teamarbeit verantwortlich für alle Finanzaufgaben sowie die Lohnverarbeitung, von der Erfassung von Daten bis hin zur Abstimmung aller Konti.

 

Ihre Aufgaben:

  • Verantworten der Finanzbuchhaltung und der Betriebsbuchhaltung
  • Erstellen des Monats-, Quartals- und Jahresabschlusses und Begleitung der jährlichen Revision
  • Mitwirken bei der Finanzplanung
  • Abwickeln des monatlichen Lohnlaufs
  • Sicherstellen der Lohnadministration 
  • Betreuen des elektronischen Zeitwirtschaftssystems
  • Anpassen von technischen und systemischen Änderungen in den ERP-Modulen 
  • Abstimmen und Abrechnen der Sozialversicherungsbeiträge und der Quellensteuer
  • Erfassen und Aktualisieren von finanz- und lohnrelevanter Prozesse

     

Was Sie auszeichnet:

  • Eidg. Fachausweis im Finanz- und Rechnungswesen oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen sowie in der Lohn-administration
  • Gutes Beherrschen der MS-Office-Palette, insbesondere Excel
  • Flair für Zahlen und ein ausgeprägter Blick fürs Detail
  • Starkes Interesse daran, die Buchhaltung als Spiegelbild einer Organisation zu verstehen und zu gestalten
  • Hohe Motivation, sich in einem vielfältigen und anspruchsvollen Aufgabengebiet vertiefte Kenntnisse anzueignen
  • Herausragende organisatorische Fähigkeiten, um in einem breiten und anspruchsvollen Tätigkeitsfeld den Überblick zu behalten
  • Rasche Auffassungsgabe, ausgeprägtes Prozessdenken und die Fähigkeit, die Gesamtkohärenz der Finanz- und Lohnbuchhaltung zu sichern
  • Affinität für elektronische Tools mit dem Talent der Userschulung
  • Erstsprache Deutsch mit guten Kenntnissen der französischen Sprache oder Erstsprache Französisch mit Deutschkenntnissen auf Niveau C2

Was wir bieten: 

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im dynamischen Arbeitsumfeld der schweizerischen Hochschulen
  • Verantwortung und Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Unterstützung von erfahrenen und kompetenten Finanz- und Personalexpertinnen
  • die anfallenden Arbeitszyklen eigenhändig zu planen
  • selbständige Ausführung Ihrer Arbeiten
  • ein kooperatives, auf Vertrauen basierendes Arbeitsklima in einem mehrsprachigen, diversen und offenen Team
  • eine moderne Arbeitswelt mit flexiblen Arbeitsformen (Work Smart) in Bern oder remote
  • flexible Arbeitszeiten auf Basis von Jahresarbeitszeit
  • Anstellungsbedingungen nach Bundespersonalrecht,Vorteile auf einen Blick

 

Interessiert? Wir sind es!

 

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an hr(@)swissuniversities.ch.

Hochschulpraktika

Die Konferenz der Rektorinnen und Rektoren der Schweizer Hochschulen swissuniversities ist das gemeinsame Organ der universitären Hochschulen, der Fachhochschulen und der pädagogischen Hochschulen. Sie vertritt die Interessen der Hochschulen gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Das Generalsekretariat von swissuniversities bietet im Bereich Hochschulpolitik:

 

Ein Hochschulpraktikum für 12 Monate (80–100%) 

 

Ihre Aufgaben :
• Unterstützung bei der Betreuung der Delegation Hochschulpolitische Strategie und Koordination sowie der Delegation  Open Science
• Mitwirkung in der Planung und Organisation von Sitzungen und Veranstaltungen
• Mitarbeit bei anfallenden Aufgaben für die Website sowie für diverse Projekte

Ihr Berufs-und Kompetenzprofil:
• Hochschulabschluss (Bachelor oder Master)
• initiativ, selbständig und selbstorganisiert
• flexibel, begeisterungsfähig und breit interessiert
• fähig komplexe Inhalte kurz und prägnant zu kommunizieren
• in der Lage einwandfrei auf Deutsch und Französisch zu arbeiten, fähig auf Englisch zu kommunizieren (schriftlich und mündlich)

Wir bieten Ihnen:
• abwechslungsreiche Aufgaben in einem spannenden Arbeitsumfeld
• zahlreiche Kontakte in der Schweizer Hochschullandschaft
• ein kooperatives, auf Vertrauen basierendes Arbeitsklima
• eine moderne Arbeitswelt mit flexiblen Arbeitsformen in unseren Büros in der Nähe des Bahnhofs Bern oder im Homeoffice
• attraktive Anstellungsbedingungen gemäss Bundespersonalrecht Vorteile auf einen Blick

Schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an hr(@)swissuniversities.ch, wir melden uns!