Main Content

Offene Stellen

Leiter:in Swiss ENIC 80%

Per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung suchen wir aufgrund der Pensionierung der langjährigen Stelleninhaberin im Bereich Lehre des Generalsekretariats von swissuniversities eine:n

Leiter:in Swiss ENIC 80%

Swiss ENIC ist die schweizerische Informationsstelle für die Anerkennung ausländischer Studienausweise. https://www.swissuniversities.ch/service/anerkennung/swiss-enic

Als Leiter:in Swiss Enic sind Sie die verantwortliche Fachperson für alle Fragen rund um die Anerkennung von ausländischen Studienausweisen. Zu Ihren Aufgaben gehören die Beratung der Hochschulen sowie die Geschäftsführung der Fachgremien rund um die Anerkennung und Zulassung. Sie vertreten das Swiss Enic in den in- und ausländischen Netzwerken und bei Veranstaltungen.
Ein solides, gut eingespieltes Team unterstützt Sie bei der Beratung der Antragstellenden und der Bearbeitung der Dossiers.

Für diese Aufgabe bringen Sie einen Hochschulabschluss und mehrjährige Berufserfahrung im Hochschulumfeld und/oder in der Verwaltung mit. Ihre Erstsprache ist entweder Deutsch oder Französisch und Sie verfügen über ausgezeichnete Kenntnisse der je anderen Sprache sowie über sehr gute Englischkenntnisse. Eigeninitiative, Bereitschaft, sich zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen, zeichnen sie aus. Als stressresistente:r Teamplayer:in verstehen Sie es, Ihre Rolle den jeweiligen Anforderungen anzupassen. Fundierte Kenntnisse
der hochschul- und bildungspolitischen Strukturen und Fragestellungen sind von Vorteil.
Wir bieten Ihnen

  • eine selbständige anspruchsvolle Tätigkeit im dynamischen Umfeld der Hochschulen
  • eine Schlüsselfunktion im internationalen und nationalen Austausch zu Anerkennungs- und Zulassungsfragen
  • ein kooperatives, auf Vertrauen basierendes Arbeitsklima in einem mehrsprachigen, diversen und offenen Team
  • eine moderne Arbeitswelt mit flexiblen Arbeitsformen vor Ort oder anderswo1
  • Anstellungsbedingungen nach Bundespersonalrecht

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen per Mail an hr(@)swissuniversities.ch

 



1 Das Generalsekretariat von swissuniversities hat die Charta der «Work Smart Initiative» unterzeichnet.

 

Inserat als Pdf: Leiter:in Swiss ENIC 80%

Assistent:in Zulassungsverfahren Medizinstudium 50% (befristete Anstellung 12 Monate)

Per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung suchen wir für das Team Medizin & Gesundheit im Bereich Lehre des Generalsekretariats von swissuniversities eine:n

Assistent:in Zulassungsverfahren Medizinstudium 50% (befristete Anstellung 12 Monate)

Als wichtiger Akteur im Hochschulbereich bieten wir diese Stelle als studienbegleitende Erwerbsmöglichkeit an. Bewerbungen von Studierenden einer schweizerischen Hochschule haben Vorrang.

Als Assistent:in im Team Medizin & Gesundheit

  • stellen Sie das reibungslose Bewerbendenmanagement im Zulassungsverfahren für das Medizinstudium mit der Anmeldeplattform Medon sicher
  • sind Sie zuständig für die schriftliche und mündliche Auskunftserteilung gegenüber den Studienbewerber:innen
  • bereiten Sie elektronische Versände an Studienbewerber:innen, Universitäten und relevante Institutionen vor
  • erstellen und aktualisieren Sie Statistiken, Abrechnungen und Hintergrundinformationen
  • unterstützen Sie die Leitung Medizin bei der Organisation des Eignungstests für das Medizinstudium (EMS)
  • stellen Sie den Austausch von Daten und Informationen mit den Hochschulen und den Testkoordinator:innen der EMS-Standorte sicher

Was Sie auszeichnet:

  • Student:in an einer schweizerischen Hochschule mit Freude an administrativen Arbeiten
  • kommunikatives Geschick und Übung im Umgang mit anspruchsvollen Ansprechpersonen, insbesondere am Telefon
  • Erfahrung im Umgang mit digitalen Tools und ein Flair für Zahlen und Statistiken
  • sorgfältige und exakte Arbeitsweise
  • Erstsprache Deutsch oder Französisch mit sehr guten Kenntnissen der anderen Sprache; Italienisch- und Englischkenntnisse sind ein klarer Vorteil
  • Flexibilität bei der Arbeits- und Ferienplanung

Was wir bieten:

  • ein spannendes Berufsumfeld in der Schweizer Hochschullandschaft
  • ein kooperatives, auf Vertrauen basierendes Arbeitsklima
  • eine moderne Arbeitswelt mit flexiblen Arbeitsformen an unserem Standort in der Nähe des Bahnhofs Bern oder im Home-Office
  • Anstellungsbedingungen nach Bundespersonalrecht

Interessiert? Wir sind es!

Schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an hr(a)swissuniversities.ch

 

Inserat als Pdf: Assistent:in Zulassungsverfahren Medizinstudium 50%

Hochschulpraktika

Im Generalsekretariat von swissuniversities sind wir laufend auf der Suche nach interessierten Hochschulabgänger:innen für ein

Hochschulpraktikum 80-100%

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Berufserfahrung im spannenden Umfeld der Schweizer Hochschullandschaft (i.d.R. 1 Jahr). Hier bewegen Sie sich in einem dynamischen Themenfeld mit wechselnden internen und externen Anspuchsgruppen und erhalten gute Vernetzungsmöglichkeiten. Im Generalsekretariat leben wir ein kooperatives, auf Vertrauen basierendes Arbeitsklima in einem mehrsprachigen, diversen und offenen Team. Sie erwartet eine moderne Arbeitswelt mit flexiblen Arbeitsformen vor Ort oder anderswo1. Die Anstellungsbedingungen entsprechen den Bundesrichtlinien für Hochschulpraktika.

Während eines Hochschulpraktikums

  • unterstützen Sie Ihre Teamkolleg:innen bei der Geschäftsführung von Gremien,
  • führen Sie Recherchen und redaktionelle Arbeiten durch,
  • erstellen Präsentationen und Berichte,
  • wirken bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen mit,
  • führen administrative Aufgaben für die Koordination von Programmen durch,
  • unterstützen Sie das Team bei Arbeiten für die Webseite sowie für diverse Projekte,
  • ...

Wenn Sie über einen Hochschulabschluss verfügen (Master oder äquivalent, nicht älter als 12 Monate), Interesse an bildungspolitischen Strukturen und Fragestellungen haben, sind Sie bei uns richtig, wenn Sie zudem folgende Kompetenzen mitbringen:

  • Sie sind deutsch- oder französischsprachig und verfügen über sehr gute Kenntnisse der jeweils anderen Sprache und des Englischen,
  • Sie bewegen sich souverän in der digitalen Welt und sind ein Organisationstalent
  • Sie haben die Fähigkeit, eigenständig zu agieren udn sich gewinnbringend im Team einzusetzen und
  • können komplexe Inhalte in kurze und prägnante Texte umwandeln.

Interessiert? Dann schicken Sie uns Ihre vollständige Bewerungsunterlagen per Mail an hr(a)swissuniversities.ch und erkundigen sich nach den konkreten Möglichkeiten.

 


1 Das Generalsekretariat von swissuniversities hat die Charta der "Work Smart Initiative" unterzeichnet.