Main Content

Delegation Open Science

Die Delegation Open Science (DelOS) beobachtet, antizipiert und koordiniert Entwicklungen in den Themenbereichen von Open Science und wissenschaftlicher Information. In dieser Funktion ist sie für die Leitung des Programms «Open Science» (2021-2024) verantwortlich. Des Weiteren stellt sie für swissuniversities auch die Umsetzung des Open-Access-Aktionsplans, der Open-Research-Data-Strategie und des dazugehörigen Aktionsplans sicher.  

Mitglieder

Präsident

  • Prof. Dr. Jean-Marc Piveteau, Rektor Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)

Vizepräsident

  • Prof. Dr. Christian Schwarzenegger, Prorektor Professuren & wissenschaftliche Information, Universität Zürich

Mitglieder

  • Adriano Barenco,  Directeur du Service Informatique, Université de Lausanne
  • Prof. Dr Thierry Dias, Recteur, Haute École pédagogique du canton de Vaud
  • Dr. Gilles Dubochet, Open Science Advisor at the Presidency of EPFL
  • Marie Fuselier, Directrice de la Division de l'information scientifique, Université de Genève
  • Prof. Antoine Geissbuhler, Vice-recteur et directeur de la transition numérique, Université de Genève
  • Dr. Katrin Milzow, Cheffe de la division soutien stratégique, Fonds national suisse de la recherche scientifique
  • Prof. Dr. Daniel Seelhofer, Rektor OST (OST/FHO)
  • Prof. Dr. Ulrich Weidmann, Vizepräsident für Infrastruktur, ETH Zürich

Gäste

  • Dr. Beat Immenhauser , Stv. Generalsekretär, Mitglied Geschäftsleitung, Haus der Akademien (Präsident der Expertengruppe)