Main Content

TP2, Pfeiler 2a: Mobilitätsförderung und Qualifikation

Inhalt: Stärkung des Nachwuchses durch Mobilitätsförderung und Qualifikation von Fachdidaktikerinnen und Fachdidaktikern.

Zielgruppe: Das Programm richtet sich an PH, FH, UH, Hochschulen des ETH-Bereichs und andere eidgenössische Institutionen des Hochschulbereichs.

Laufzeit: Projektgebundene Beiträge 2021–2024

Ausschreibungen: Zurzeit ist eine zweite Ausschreibung geöffnet. Hochschulen sind eingeladen, ihre Gesuche bis am 20.08.2021 über das entsprechende Formular einzureichen. Die erste Ausschreibung wurde am 03.10.2020 geschlossen.

Der erste Pfeiler des Teilprojekts 2 fördert Fachdidaktikerinnen und Fachdidaktiker in ihren individuellen Laufbahnen und stärkt damit insbesondere den Nachwuchs.

Einerseits erlaubt eine internationale und sprachregionale Mobilitätsförderung Fachdidaktikerinnen und Fachdidaktikern, ihre individuellen Laufbahnen zu entwickeln und sich in der wissenschaftlichen Community zu positionieren. Fachdidaktikerinnen und Fachdidaktiker bewerben sich mit einem wissenschaftlichen Projekt (Lehre, F&E), das sie zusammen mit Partnern anderer Lehrer/innenbildungsinstitutionen vorantreiben möchten. Es wird keine Forschungstätigkeit finanziert.

Andererseits unterstützt Pfeiler 2a die Qualifikation von Personen, welche das Potential haben, das Betreuungsrecht für fachdidaktische Dissertationen an einer promotionsberechtigten Hochschule zu erlangen. Damit soll langfristig die fachspezifische Betreuung von fachdidaktischen Dissertationen gewährleistet werden.

Folgende Projekte wurden genehmigt:

Erste Ausschreibung (2020)

  • Projet de mobilité nationale : identité et altérité dans l'enseignement de l'histoire. Le positionnement des enseignants en suisse alémanique et romande en matière d’enseignement de l’histoire de leur propre pays

    Beteiligte Hochschulen: PH Vaud, PH Luzern

  • Une approche didactique de l'oeuvre d'art dans l'espace public en Suisse et à l'étranger

    Beteiligte Hochschulen: PH Wallis, AlféA Université de Lyon, Université de Genève

  • Étude de dispositifs de formations des professeur.e.s (primaires, secondaires et universitaires) en didactique des mathématiques en Espagne (Barcelone)

    Beteiligte Hochschulen: PH Wallis, Université Ramon Llull

  • Approche comparatiste de la formation didactique d’enseignant.e.s en auto et allo-confrontation vidéo par la matrice MAAEA

    Beteiligte Hochschulen: PH Wallis, Ecole Normale Supérieure de Lyon

  • Laufbahnförderung mit dem Ziel der Erlangung wissenschaftlicher Exzellenz in der überregionalen Fachcommunity mittels internationaler Mobilitäts- und Vernetzungsförderung

    Beteiligte Hochschulen: PH Luzern, ZZF Potsdam/FU Berlin, SWPS University in Warsaw, University of Southern California, University Nagoya City

  • Laufbahnförderung mit fachdidaktischem Forschungsschwerpunkt: Bedeutsamkeit der Bewegungsbeurteilungsfähigkeit im Rahmen des fachdidaktischen Performanzbereichs von angehenden Sportlehrpersonen

    Beteiligte Hochschulen: PH Luzern

  • Laufbahnförderung mit fachdidaktischem Forschungsschwerpunkt: Was ist «gute» politische Bildung? Die Wirksamkeit von politischer Bildung auf der Sekundarstufe I

    Beteiligte Hochschulen: PH Luzern, Universität Wien

  • Laufbahnförderung mit dem Ziel der Promotionsberechtigung in Fachdidaktik Sachunterricht

    Beteiligte Hochschulen: PH Fachhochschule Nordwestschweiz, Universität Basel

  • Habilitationsförderung

    Beteiligte Hochschulen: PH Fachhochschule Nordwestschweiz, Universität Basel, Leibniz Universität Hannover

  • Qualifikationsmassnahmen für die Betreuung fachdidaktischer Dissertationen

    Beteiligte Hochschulen: PH Fachhochschule Nordwestschweiz, Universität Basel, Universität Bern

  • Laufbahnförderung mit dem Ziel der Erlangung des Professorentitels im Hinblick auf die Co-Betreuung von fachdidaktischen Dissertationen

    Beteiligte Hochschulen: PH Luzern

  • Formation à la relève et au développement de réseaux scientifiques dans le domaine de la didactique disciplinaire des arts et de la technologie

    Beteiligte Hochschulen: Centre de Compétences Romand de Didactique Disciplinaire (2CR2D), PH Vaud, Université de Strasbourg, INSPE de l'Académie de Strasbourg

  • Vorbereitung zur Erlangung der Promotionsberechtigung in Fachdidaktik Mathematik

    Beteiligte Hochschulen: PH Zürich, Universität Kassel

  • Rechenstrategien und ihre arithmetischen Verstehensgrundlagen

    Beteiligte Hochschulen: PH Zürich, PH Freiburg im Breisgau (D)

  • Erlangung der Promotionsberechtigung in Fachdidaktik der Naturwissenschaften

    Beteiligte Hochschulen: PH Zürich, PH Schwäbisch Gmünd

  • Erlangung der Promotionsberechtigung in Fachdidaktik Physik

    Beteiligte Hochschulen: PH Zürich, PH Ludwigsburg

  • Laufbahnförderung zur Erlangung der Promotionsberechtigung in Fachdidaktik Englisch

    Beteiligte Hochschulen: PH Zürich, PH Freiburg im Breisgau (D)

  • Sport im Lebensraum Schule: Unterrichtliche und ausserunterrichtliche Sportaktivitäten an Schulen mit Tagesstrukturen zur Förderung eines inklusiven Verständnisses

    Beteiligte Hochschulen: PH Zürich, Universität Leipzig

  • Historische Bildung in der Geschichtskultur

    Beteiligte Hochschulen: PH Zürich, Universität Hamburg