Main Content

TP3: Kooperation zwischen FH/PH und ausländischen Hochschulen

Inhalt: Unterstützung von Kooperationsprojekten im Bereich der Doktoratsausbildung zwischen Schweizer FH/PH und ausländischen Hochschulen.

Zielgruppe: FH und PH in Kooperation mit ausländischen Hochschulen.

Laufzeit: Projektgebundene Beiträge 2017–2020

Ausschreibungen: Es können keine Gesuche mehr eingegeben werden. Ein Nachfolgeprogramm für die Periode 2021-24 ist in Vorbereitung.

Das Teilprojekt «TP3: Kooperation zwischen Fachhochschulen/Pädagogischen Hochschulen (FH/PH) und ausländischen Hochschulen im Bereich des Doktorats» fördert gemeinsame Forschungsprojekte im Bereich des Doktorats zwischen Schweizer FH oder PH einerseits und ausländischen Hochschulen andererseits.  Es werden Kooperationsprojekte in Bereichen und Disziplinen unterstützt, die in der Schweiz nicht verankert sind. Der Doktortitel wird von der ausländischen Partnerhochschule verliehen.

Folgende Kooperationsprojekte sind genehmigt worden:

Angenommene Projekte

ProjektePartner

Doctoral Programme in Facility Management

 
  • IFM Institute of Facility Management
  • ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Departement Life Sciences und Facility Management
  • Liverpool John Moores University (United Kingdom), Faculty of Engineering and Technology / School of Built Environment
  • Norwegian University of Science and Technology (NTNU) (Norway), Department of Architectural Design and Management
 

ECAM Graduate School Basel / Linz

 
  • Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW, Basel
  • Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Wien
  • Kunstuniversität Linz
  • metaLAB (at) Harvard
 

Fachdidaktik Art and Design

 
  • Zürcher Hochschule der Künste
  • PH Zürich
  • Academy of Fine Art, Design and Architecture Stuttgart ABKS
 

PhD in Practice in Curating

 
  • Zürcher Hochschule der Künste
  • University of Reading, UK
 

Practice based PhD in Fine Arts and Transdisciplinarity

 
  • Zürcher Hochschule der Künste
  • University of Arts and Design Linz
 

Formation pour le doctorat en travail social

 
  • HES-SO
  • SUPSI (HES co-requérante)
  • Université du Québec à Montréal (UQàM)